Weihnachten 2015

Anzac plays with Christmas presents at the JGI Tchimpounga Chimpanzee Rehabilitation Center.

Anzac plays with Christmas presents at the JGI Tchimpounga Chimpanzee Rehabilitation Center.

Liebe Freunde, Mitglieder, Partner und UnterstützerInnen des Jane Goodall Instituts Deutschland, liebe JGI- Family,

Wir wünschen Ihnen/Euch schöne Weihnachten, erholsame Tage und alles Gute für 2016 – in dieser unruhigen Zeit. Und wir sagen Danke – auch in Janes Namen, dass wir in diesem Jahr so vielfältige Unterstützung von allen Seiten erfahren konnten, ob dies Spenden für unsere Projekte waren, ehrenamtliche Mithilfe bei Verwaltung und Finanzen, im Vorstand oder im Büro, bei den zahlreichen Veranstaltungen, bei einem Praktikum, mit euren Ideen und Kontakten oder mit eurem Netzwerk. Ohne diese hätten wir nicht geschafft, auf was wir jetzt zurückblicken können.

Wir danken allen, die uns die Treue hielten und denen, die uns neu ihr Vertrauen schenkten und freuen uns darauf, gemeinsam Erreichtes weiterzuentwickeln und neue Projekte umzusetzen – für Mensch, Tier und Umwelt und für mehr Frieden auf der Welt.
Herzliche weihnachtliche Grüße also – im Namen von Vorstand und Team des JGI Deutschland, 

Monica Lieschke und Lorenz Knauer

*Die kleine Anzac verlor als Baby ihren Arm in einer Falle und wurde als Waise in unserer Schimpansen-Auffangstation eingeliefert und  gesund gepflegt. Sie ist der Liebling aller – auch bei den Paten – und ein Vorbild an Lebenswille & Lebensfreude.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.