Die Bienen brauchen Hilfe!

Wir bitten darum, unbedingt die Petition unseres befreundeten Imkermeisters Thomas Radetzki von der Aurelia-Stiftung zu unterstützen. Er schreibt: „…dass die EU den Einsatz bereits zugelassener Pestizide mehrfach in der Vergangenheit verbieten oder einschränken musste, nachdem Forscher nachgewiesen hatten, dass diese Bienen lähmten und töteten. Auch das europäische Gericht stellte »erhebliche Defizite« bei der Pestizid-Risikoprüfung fest. Dieser Zustand ist inakzeptabel angesichts der dramatischen Befunde zum Insektensterben. Wir brauchen eine unabhängige, transparente Risikoprüfung für Pestizide nach wissenschaftlichen Kriterien! Zum Schutz von Bienen, anderen Insekten und der Umwelt. Bitte macht deshalb von Eurem Petitionsrecht nach Artikel 17 Grundgesetz Gebrauch. Unterzeichnet die Petition im Petitions-Forum des Bundetages und ruft Euer Umfeld auf, dies ebenfalls zu tun. Mit 50.000 Unterschriften kommt es zu einer öffentlichen Anhörung im Bundestag.“  Thomas Radetzki Kampagnenseite:www.pestizidkontrolle.de

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.