Jane Goodall Award „Making a Difference“ 2018

Fotocredits: © R. Reichhart / JGI Austria

Seit Generationen ist Jane Goodall für so viele überzeugendes Vorbild, was nachhaltige Entwicklung betrifft – glaubwürdig und authentisch. Daher ist es eine große Ehre, von ihr persönlich mit einem Preis ausgezeichnet zu werden – auch ohne Dotierung, denn darum geht es dabei nicht.

Selbst mit vielen großen und renommierten Preisen geehrt, zeichnet Jane Goodall seit 2016 in Deutschland Leuchtturmprojekte und ihre Initiatoren, Changemakers und Start-ups mit dem Jane Goodall Award Germany „Making a Difference“ aus, die sich für Mensch, Tier und Umwelt engagieren, neue Lösungen finden und in ihrem Sinne Beispiel gebend sind, Mut machen, inspirieren und motivieren, sich für unseren Planeten und all seine Bewohner einzusetzen – mit guten Ideen und mit Engagement, in Afrika und / oder hier.

Ihr könnt Euch selbst bewerben oder jemanden vorschlagen. Einsendeschluss ist der 20. November. Eine Jury bestehend aus Mitarbeitern, Vorstand und Beirat des JGI Deutschland sowie Jane Goodall wird den / die Preisträger auswählen. Hier die Details zur Bewerbung.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.